Zum Hauptinhalt gehen

Weshalb gibt es bei den Leinwänden Keilrahmen mit 2,5 cm und 3,8 cm Stärke?